Un sostegno per chi soffre di mal di testa
Header

Treffen von Kopfschmerzleidenden / Incontro cefalalgici ZH 21.03.2015

Februar 15th, 2015 | Posted by in Eventi

Treffen von Kopfschmerzleidenden / Incontro cefalalgici ZH 21.03.2015

DEUTSCH:

Thema: lokales privates Treffen von Kopfschmerzleidenden mit dem Ziel sich bei Kaffee und Kuchen kennenzulernen und Erfahrungen austauschen.
Sprache: Deutsch (Mundart/Schriftsprache)
Ort:  Plécard,  Napfgasse 4 ; 8001 Zürich / http://peclard-zurich.ch/
Ansprechpartner: Annalisa Bressi Lentini E-Mail Adresse info@cefaleaticino.ch / oder Facebook
Anmeldungsaufruf:
Wir bitten, dass sich die am Treffen interessierte, betroffene Personen sich (bis am 14.03.2015) anmelden damit wir besser planen können.
Ergänzung / Details:
Es ist das Cafe einer der besten Conditoreien Zürich’s – bei Peclard das Cafe Schober im einen der ältesten Teile von Zürich. Wir sind im 4.ten Raum im 2ten OG.
Das Cafe ist nur zu Fuss erreichbar (lieber die Öffentlichen Verkehrsmittel verwenden) und liegt ca. 10 Minuten zu Fuss – Limmataufwärts vom Hauptbahnhof entfernt – rund 100m vom Grossmünster entfernt.
 Die genauen Angaben und Karten können entweder über die Webseite http://www.peclard-zurich.ch eingesehen werden.

Das 4. Treffen ist dank einer Idee von einigen Headbook-Forum Mitgliedern spontan entstanden.

Wir freuen uns auch auf Dich und den Austausch mit Dir – KOMM doch auch!
Wie immer gilt, ihr dürft auch eure Angehörigen oder Bekannte „Mitleidenen“ mitbringen.

Für das Organisationskomitee: Seepferdli”


ITALIANO:

Discussione: incontro privato (locale) tra persone sofferenti di mal di testa/emicrania con l’obiettivo di conoscersi e di scambiare esperienze davanti ad un caffè e una torta.
Lingua: tedesco (Dialetto/Hochdeutsch)
Località: Plécard,  Napfgasse 4 ; 8001 Zürich / http://peclard-zurich.ch/
Persona di Contatto: Annalisa Bressi Lentini  E-Mail info@cefaleaticino.ch / oppure Facebook
Registrazione partecipanti:
Chiediamo agli interessati all’incontro di confermare il prima possibile (entro il 14.03.2014) così da poter pianificare al meglio.
Il 4° incontro nasce spontaneamente grazie ad alcuni membri del Forum Headbook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.